Blick auf Kiedrich

St. Valentinus und Dionysius und die St. Michaels Kapelle

St. Valentinus und Dionysius 

St. Valentinus und Dionysius ist die katholische Basilica minor von Kiedrich im Rheingau. Die ehemalige Pfarrkirche St. Valentinus und Dionysius ist heute zugehörig zu der Pfarrei St. Peter und Paul Rheingau. 

Die große ehemalige Pfarrkirche gilt als eine der schönsten Kirchenbauten der Region und stammt im Wesentlichen aus der Zeit Ende 15./Anfang 16. Jahrhundert, wobei die Seitenschiffe der Kirche aus 1380 datieren. Sehenswert ist die ungewöhnlich vollständige Innenausstattung der Gotik: Das Volksgestühl (Laiengestühl) mit der Gerechtigkeitsspirale wurde 1510 von Erhart Falckener im spätgotischen Stil geschaffen. Erhalten sind 81 Bankwangen und 23 Brüstungen. Weiter erhalten sind die Kiedricher Madonna (um 1350), gotische Altäre wie der Johannesaltar mit Figuren des sogenannten Meister mit dem Brustlatz (um 1500), Skulpturen und Paramente. Der Hochaltar von 1619 ist Grabaltar des Caspar zu Elz-Langenau (* um 1548; † 20. Januar 1619 in Kiedrich), eines der Grafen zu Eltz. 

St. Valentinus und Dionysius Kiedrich



Eine Besonderheit im Inneren ist der Lettner zwischen Langhaus und Chor. Nach dem Konzil von Trient wurde in den meisten katholischen Kirchen diese Barriere vollständig entfernt oder an eine andere Stelle versetzt. Zwar wurde auch in Kiedrich der Lettner nach 1682 abgebrochen, aber Mitte des 19. Jahrhunderts auf Initiative von Sir John Sutton, wenn auch etwas weniger schlank wirkend als das Original, wieder rekonstruiert.


St. Michaelskapelle Kiedrich


Bezahlt wurde der Kirchenbau aus Spenden der Pilger, die eine Wallfahrt zu den Reliquien des heiligen Valentin unternahmen. Um 1350 gelangten diese Reliquien aus der benachbarten Zisterzienserabtei Kloster Eberbach nach Kiedrich. Hier werden Knochenfragmente aus Schädel und Wirbelsäule bis heute aufbewahrt und alljährlich von Wallfahrern besucht. Der Hl. Valentin (Patronatstag: 14. Februar, „Valentinstag“) ist Schutzpatron der „fallend Kranken“ (Epileptiker) und der Liebenden.




Am 29. Juni 2010 wurde bekanntgegeben, dass Papst Benedikt XVI. die Pfarrkirche zur Basilica minor erhoben hat.

Die  spätgotische zweigeschossige St. Michaels Kapelle mit Beinhaus (Karner) steht auf dem Kirchhof in unmittelbarer Nachbarschaft der Kirche. Sie wurde um 1440 erbaut und besitzt u.a. eine Außenkanzel für Wallfahrer.

St. Valentinus in Kiedrich bildet zusammen mit St. Peter und Paul in Eltville, St. Markus in Erbach und St Vincentius in Hattenheim den Gemeindeverband „Pastoraler Raum Eltville“.

Gottesdienste:

Jeden 2., 3. und 4. Sonntag im Monat findet um 9.30 Uhr das Choralhochamt statt. In diesem Gottesdienst singen die "Kiedricher Chorbuben", Buben, Mädchen und Männer der Gemeinde, unter der Leitung des Chorregenten Gabriel Heun, den Gregorianischen Choral in der Notation und Form des "Gotisch-Germanischen Dialektes", hier in der Alt-Mainzer Fassung (siehe auch http://www.kiedricher-chorbuben.de/).

Diese musikalische Sonderform wird regelmäßig nur noch in Kiedrich gepflegt und ist seit 1333 nachgewiesen.

Am 1. Sonntag im Monat findet um 9.30 Uhr das deutsches Hochamt ohne die Kiedricher Chorbuben statt.

In den hessischen Schulferien findet ebenfalls kein Choralhochamt statt und es wird der Gottesdienst sonntags um 9.30 Uhr als deutsches Hochamt gefeiert.

Kirchenführungen

Im Anschluss an das Hochamt finden sonntags Kirchenführungen statt. Ebenso können Kirchenführungen im Pfarrbüro vereinbart werden. 

Derzeit finden aufgrund der Corona-Pandemie keine Kirchenführungen statt.

Gerne stehen Ihnen auch unsere Gästeführer des Verkehrsvereins zur Verfügung. Siehe auch unter  https://www.verkehrsverein-kiedrich.de/fuehrungen/ 

Öffnungszeiten 

Die Basilica minor ist außerhalb der Gottesdienstzeiten geöffnet:

von März bis Oktober
werktags: 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr.

Ganzjährig
an Sonn- und Feiertagen von 14.30 Uhr bis 16 Uhr, 

samstags von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Die Öffnungszeiten können aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie abweichen.


Ansprechpartner 
Keine Ergebnisse gefunden.
Keine Ergebnisse gefunden.