Blick auf Kiedrich und die Weinbergslagen

Herzlich willkommen im gotischen Weindorf Kiedrich

Schutzhütte Scharfenstein 

Erholung pur -Wander- und Freizeitvergnügen in Kiedrich

Startseite


1
true
Musterbild Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus

Mehr lesen
1
false

Rheingau-Taunus-Kreis
Jugendtaxi

Am 10. September 2021 ging das Jugendtaxi des Rheingau-Taunus-Kreises an den Start. Von diesem Zeitpunkt an können junge Menschen im Alter von 14 bis einschließlich 20 Jahren das neue Angebot nutzen.
Flyer Jugendtaxi

Mehr

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen


Gotik und Wein

Kiedrich ist ein typisches Weindorf, das sich dem auswärtigen Betrachter als Kleinod im oberen Rheingau bietet.

Circa 4.200 Einwohner fühlen sich in mitten von Wald und Reben geborgen. Kiedrich ist die größte Hanggemeinde im Rheingau und – laut Hessischem Staatsarchiv – durch urkundliche Erwähnung im Jahre 954 älter als 1.000 Jahre.

Die bedeutende weinbautreibende Gemeinde, verfügt dennoch über mehr Waldfläche (770 ha) als Weinanbaufläche (200 ha).



Mehr...

Kiedricher Lied

Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Winfried Steinmacher am Weinberg der Ehe, im Hintergrund Burgruine Scharfenstein

Bürgermeister Winfried Steinmacher stellt die Gemeinde Kiedrich und seine Person vor.

                                                                                                                                                                         Mehr lesen


2
false
Kiedricher Rathaus

Wir sind vor Ort für Sie da

Die Gemeindeverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger, die zur Erledigung ihrer Angelegenheiten den Bürgerservice im Kiedricher Rathaus aufsuchen wollen, dies vorab terminlich abzustimmen. Ohne Termin kann es zu langen Wartezeiten und Ansammlungen kommen - dies möchten wir verhindern.

Im gesamten Rathaus sind die Abstand- und Hygienevorschriften unter größtmöglicher Sorgfaltspflicht zu beachten. Wir bitten Sie einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Veranstaltungs-Highlights