Blick auf Kiedrich und die Weinbergslagen
Herzlich willkommen im gotischen Weindorf Kiedrich
Schutzhütte Scharfenstein 
Erholung pur -Wander- und Freizeitvergnügen in Kiedrich
Schnell geklickt - meist Gesuchtes für Sie zusammengestellt

1
false
Musterbild Corona-Virus
Informationen zum Corona-Virus
Mehr lesen
1
false
Testzentrum Corona
Corona-Teststation öffnet in Kiedrich
Am Freitag (Karfreitag), den 02.04.2021 öffnet ab 18.00 Uhr die Corona-Teststation in Kiedrich.   Wir freuen uns, gemeinsam mit dem Malteser-Hilfsdienst – Ortsverband Kiedrich - dieses Angebot in Kiedrich unterbreiten zu können.   Mit dem Konzept „Sie shoppen, wir testen“ möchte der Malteser-Hilfsdienst bewusst mit den Testmöglichkeiten dorthin gehen, wo sich die Bevölkerung regelmäßig aufhält. Das Testen soll einfach und unkompliziert sein und soll natürlich auch diejenigen erreichen, die zu den normalen Geschäftszeiten arbeiten müssen.  
Nur asymptomatische Bürgerinnen und Bürger können getestet werden - also Personen, die KEINE Symptome zeigen. Alle Personen mit Symptomen müssen den Testzentren fernbleiben und sich über die bekannten Wege telefonisch bei einem Arzt melden. Weiterhin gelten alle AHA-L Regeln weiter.
Testzeiten an Ostern:
Karfreitag von 18:00 Uhr – 20.30 Uhr
Ostersonntag von 08.00 Uhr – 13.00 Uhr   
Die Teststation ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

dienstags von 18:00 Uhr – 20:30 Uhr
freitags von 18:00 Uhr – 20:30 Uhr
sonntags von 08:00 Uhr – 13:00 Uhr  
Testort: Mobiles Team im kleinen Saal des Kiedricher Bürgerhauses, Hautvillers Platz 1, 65399 Kiedrich (Zugang über Sonnenlandstraße)
Keine Anmeldung erforderlich!
Neue Stellenausschreibungen
Mehr lesen
Gotik und Wein

Kiedrich ist ein typisches Weindorf, das sich dem auswärtigen Betrachter als Kleinod im oberen Rheingau bietet.

Circa 4.200 Einwohner fühlen sich in mitten von Wald und Reben geborgen. Kiedrich ist die größte Hanggemeinde im Rheingau und – laut Hessischem Staatsarchiv – durch urkundliche Erwähnung im Jahre 954 älter als 1.000 Jahre.

Die bedeutende weinbautreibende Gemeinde, verfügt dennoch über mehr Waldfläche (770 ha) als Weinanbaufläche (200 ha).



Mehr...

Kiedricher Lied
Grußwort des Bürgermeisters
Bürgermeister Winfried Steinmacher am Weinberg der Ehe, im Hintergrund Burgruine Scharfenstein

Bürgermeister Winfried Steinmacher stellt die Gemeinde Kiedrich und seine Person vor.

                                                                                                                                                                         Mehr lesen


2
false
Kiedricher Rathaus
Verwaltung geschlossen
Die Gemeindeverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger, die zur Erledigung ihrer Angelegenheiten den Bürgerservice im Kiedricher Rathaus aufsuchen wollen, dies vorab terminlich abzustimmen. Ohne Termin kann es zu langen Wartezeiten und Ansammlungen kommen - dies möchten wir verhindern.
Veranstaltungs-Highlights