Josef-Staab-Platz Kiedrich mit Blick auf die St. Valentinus und Dionysius

Kiedricher Rathaus

Blick auf den Josef-Staab-Platz

Deutscher Engagementpreis


Zahlreiche Menschen zeigen mit ihrem Einsatz für das Gemeinwohl auf beeindruckende Weise, wie wichtig bürgerliches Engagement für eine lebendige Demokratie ist. Der Deutsche Engagementpreis ist die bedeutendste Würdigung für freiwilliges Engagement in Deutschland. Er wird jährlich an herausragend engagierte Menschen, Initiativen und Organisationen vergeben. Die Ausrichter von etwa 700 Engagementpreisen nominieren ihre Preisträgerinnen und Preisträger für den Dachpreis. Ziel ist es, gemeinsam die Anerkennung des bürgerlichen Engagements von rund 31 Millionen engagierten Menschen zu stärken.

Im laufenden Jahr wurden 403 herausragend engagierte Menschen und ihre Organisationen für den deutschen Engagementpreis nominiert- darunter auch Engagierte aus unserer Region.

Anfang September wählt eine hochkarätige Fachjury die Preisträgerinnen und Preisträger in fünf Kategorien aus. Zusätzlich haben alle Nominierten die Chance auf den mit 10.000 € dotierten Publikumspreis.

Gerne können Sie nun bei der öffentlichen Abstimmung bis zum 20. Oktober 2021 teilnehmen. Auf der Webseite des Deutschen Engagementpreises werden alle Nominierten inklusive Kurzportrait gelistet und können nach Bundesland, Ort, Themenfeld und Schlagwort gefiltert werden.

Stimmen Sie mit ab unter:

und bestärken Sie das freiwillige Engagement.


Die Preisverleihung des Deutschen Engagementpreises findet am Abend des 2. Dezember 2021 statt und wird live übertragen.