Neuer Englischkurs

 

Englischkurs für Erwachsene

Beginn : Donnerstag, den 18. Oktober 2014
von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 


weitere Information unter

Bildung und Kirche/ Englischkurs

rheingau_logo_rgb_1_web
Mobile Menschen

logo-nachhaltig

Tour 1-3

Tourvorschlag 1, 2 und 3

Panorama0044-48
Blick auf die Weinlage Wasseros

Tour 1

Marktplatz - Mühlberg - (Mühlberg Nr.8, ehemaliges Wohnhaus des Baron Sutton, links am Ende des Mühlbergs, die ehemalige Eberbacher Mühle) - Bergchaussee (asphaltierter Weinbergsweg) - Hohlweg - Eltviller Grenzweg - durch den Wald - Kinderweinberg (Schutzhütte) - Bergchaussee - Mühlberg - Marktplatz.
Sie durchlaufen die Weinbergslagen Wasseros rechts und auf dem Rückweg Wasseros links und Gräfenberg, rechts der Bergchaussee.

Entfernung: 3.0 km - ca. 1 1/4 Stunde

Bergkreuz (Bild links)

Wohnhaus J. Sutton und Blick auf die St. Valentinuskirche (Bild rechts)

Tour 2

Zunächst wie Wanderweg Nr. 1.
Bergchaussee (asphaltierter Weinbergsweg) - Aussichtspunkt Bergkreuz (Ruhebänke) - Kinderweinberg (Schutzhütte) - Weinberg der Ehe - Ruine Scharfenstein (Aussichtspunkt, Ruhebänke) - durch den ehemaligen Burggraben und die ehemalige Weinbergslage Weihersberg zur Waldgaststätte Schützenhaus (Einkehrmöglichkeit) - hinunter ins Kiedrichbachtal, dort gleich rechts - Wassertretbecken und Kinderspielplatz.

Im Kiedrichbachtal sehen Sie drei ehemalige Mühlen, die um 1700 erbaute Schleifmühle des Hans Peter Flick, die früher v. Köth'sche Mühle, auch die Triftmühle am Kirschgarten genannt und die ehemals zum v. Hornecker Hof gehörende Mahlmühle, erstes Gebäude rechts, wenn Sie zur Talstraße kommen. Sie durchlaufen die Talstraße und die Suttonstraße und erreichen wieder den Marktplatz.

Sehenswürdigkeiten in der Suttonstraße; Haus Nr. 24 Psych. Krankenhaus St. Valentinushaus, Nr.23 Gutshof Nauendorf (Gutsausschank), Nr.22 Schloß Groenesteyn (Gutsausschank in der Oberstraße), Nr.14 Weingut Köther Hof, Nr.7 der ehemalige Eberbacher Hof, jetzt Weingut, Nr.1 das Kiedricher Chorstift.
Sie durchlaufen die Weinbergslagen Gräfenberg links und Wasseros rechts der Bergchaussee.

Entfernung: 4,5 km - ca. 1 3/4 Stunde




Tour 3

Bis hinter den Kinderweinberg wie Wanderweg Nr.2 - Weinbergsweg oberhalb der Bergchaussee zum Eltviller Grenzweg - Förster-Schneider-Eiche und Waldarbeiter Eiche, hinunter in den Sielgraben - Waldgaststätte Waldmühle - ehemalige Weinbergslage Gangolfsberg - unterhalb Waldgaststätte Schützenhaus - Kiedrichbachtal und dann weiter wie Wanderweg Nr.2 bis zum Marktplatz.

Entfernung: 7,0 km - ca. 2 1/4 Stunden